Die optimale Lösung

Die längste Zeit unkrautfrei

Mit der optimalen Lösung führen Sie eine komplette Instandsetzung durch, indem der gesamte Belag ausgehoben, gereinigt und neu verlegt wird. In vielen Fällen können Sie, wenn Sie mögen, den Belag auch wenden. Die Vorbereitungen erfordern etwas mehr Zeit, doch Sie bekommen ein tolles Ergebnis und können sich viele Jahre über einen unkrautfreien Belag freuen.

Wir empfehlen die optimale Lösung bei starkem Befall durch Algen und Unkraut. Ist Ihr Belag mit der Zeit uneben geworden, müssen Sie den Untergrund glätten, damit Sie diesen optimal neu verlegen können.

Besonders in Auffahrten entstehen nach jahrelangem Gebrauch häufig Wölbungen in der „Fahrspur“. Die Instandsetzung der Fugen ist eine gute Gelegenheit, die komplette Auffahrt wieder in Schuss zu bringen.

Viel Erfolg!

So funktioniert es:

  • Entfernen Sie das oberflächliche Unkraut mit einer Schaufel.
  • Fegen Sie den Belag frei.
  • Heben Sie 5–6 Reihen der Steine am Stück heraus.
  • Harken Sie den Untergrund und gleichen Sie die vorhandenen Vertiefungen aus.
  • Reinigen Sie den Belag mit Wasser (Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger).
  • Verlegen Sie die Steine neu.
  • Füllen Sie die Fugen mit Fugenmaterial von Dansand, sobald der Belag komplett trocken ist.
Dansand